Baulmann
 
 
off
on
 
 
 
 
 
Downloads:
FU Berlin

Standort Freie Universität Berlin: In ehemaligen Räumen der Mensa ist auf einer Fläche von rund 1.000 Quadratmetern ein neues Seminarzentrum entstanden. Die Architektur präsentiert sich, in neuer Interpretation, den Vorgaben des Architekten Rainer G. Rümmler (bekannt für die von ihm gestalteten Berliner U-Bahnhöfe) verpflichtet.

Materialien und Farben geben den Ton an. In Kooperation mit dem Licht erfüllen sie prägnant die Funktion der Raumgliederung. Das verbindende Element zwischen Flurbereich und den Seminarräumen ist die homogene Farbfläche des Kunstharzbodens. Im Kontrast dazu hebt das Beleuchtungskonzept die architektonischen Unterschiede hervor.

Große, runde Leuchten aus dem Hause Baulmann sind in den Seminarräumen flächenbündig in die Akustik-Lochdecke eingelassen. Zusammen mit Tageslicht spendenden Oberlichtern sorgen sie für optimale, blendfreie Ausleuchtung des Lehr- und Arbeitsbereichs. Nicht zuletzt wurde dabei auf Langlebigkeit und Robustheit geachtet. Imposanter Kontrast hierzu: auf die Decke der Aufenthaltszonen aufgesetzte Big Lights, made by Baulmann. Mit ihrer klaren Formensprache setzen sie das Interieur, dessen Charakter vor allem durch farblich akzentuierte Tektonik und kubische Formen geprägt ist, perfekt ins rechte Licht.

(weitere Informationen siehe Candela 10 Seite 8-9)

 
Auswahl Projekte
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Quelle / Link: http://baulmann.de/Projekt/1/FU%20Berlin